Dieser Ort - Original wie Foto - fängt mich immer wieder ein

Einfach mal ohne …

Eile – Unruhe – Künstliches  – in jedem Lebensbereich. Ursprünglichkeit und Lebensfreude, positive Wahrnehmungen sollen im Mittelpunkt stehen. Bewusstsein in jedem Zusammenhang, beginnend in unserer Umgebung, dem Umgang mit Menschen und nicht zuletzt – und für mich persönlich besonders aktuell – der Umgang mit mir selbst und meinem Körper. Viele Wege durch das Labyrinth des Alltags haben Kraft, Energie und Gesundheit gekostet. Hier wird es darum gehen, diese Muster zu durchbrechen. Zu Hinterfragen: Warum geht es nicht auch einfach mal ohne …

Was kaufen wir ein, wo kaufen wir ein, wie bereiten wir etwas zu, was macht es mit uns. Körper, Psyche, Gesundheit. Erfahrungen eines langen Weges, der noch längst nicht am Ziel ist…